Burisch_Logo_white
Menu openMenu Close
SucheSucheSucheSuche
Wonach suchen Sie?
2022-02-25

43 Jahre bei der SCHURTER AG

Am 18. Februar 2022 war es soweit: Nach unglaublichen 43 Dienstjahren hatte Eduard „Edi“ Zumstein seinen letzten Arbeitstag bei SCHURTER in Luzern.

Vor weniger als einem Jahr durften Christian Holzgang, CEO SCHURTER AG, und Brigitte Studer, Head Human Resources SCHURTER AG, bereits Cäcilia Liechti nach mehr als 46 Jahren Betriebszugehörigkeit in den wohlverdienten Ruhestand verabschieden.

Und nun Edi Zumstein: 43 Jahre stand er in Diensten der SCHURTER AG. Ein halbes Menschenleben. Solche Zahlen sind heutzutage nicht mehr selbstverständlich. Was Christian Holzgang bei Cäcilia Liechti Abschied sagte, gilt im selben Masse für Edi Zumstein: «Heutzutage wechseln Arbeitnehmer viel schneller das Unternehmen. Deine Loyalität und Zuverlässigkeit zeichnen dich aus, und wir als Arbeitgeber haben in hohem Masse davon profitieren dürfen.»

Start 1979

Edi Zumstein startete am 1. Mai 1979 als Versuchsmechaniker. Sein Steckenpferd waren die Prototypen, und diesen blieb er bis zum letzten Tag treu. Im Jahre 2017 wurde er zum Head Prototyping ernannt, 2020 dann zum Specialist Prototyping.

Danke, Edi!

Edi ist und war ein allseits beliebter Kollege. Stets angenehm und professionell im Umgang und bei der Arbeit. Wir werden ihn fraglos sehr vermissen. Danke, Edi!

ShareTeilen
ShareAuf Linkedin teilen
Link kopieren
Per E-Mail senden
ScrollToTop
CloseYie werden auf die Adresse der ausgewählten Länderseite weitergeleitet. Sie verlassen damit die SCHURTER Hauptseite.
Wenn Sie die von Ihnen gewählte Länderseite besuchen möchten, klicken Sie bitte auf die Schaltfläche unten:
Wenn Sie auf der globalen SCHURTER Website bleiben möchten, klicken Sie bitte auf die folgende Schaltfläche:www.schurter.com
Hinweis: Ihre Ländereinstellungen für die SCHURTER Global Website sind nun gespeichert.